Datenschutzerklärung

Stand: 10.11.2020

Undercover bringt heldenhaften Spaß in den Kindergarten oder in die Schule. Bei dem Schutz Ihrer Privatsphäre hört der Spaß aber auf – wir nehmen den Schutz Ihrer Daten daher sehr ernst und legen höchsten Wert auf die Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Aus diesem Grund möchten wir Sie mit folgenden Datenschutzbestimmungen darüber informieren, welche Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten und speichern. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit selbst zu entscheiden, welche Daten wir zu welchem Zweck verwenden dürfen.

Inhaltsverzeichnis

1 Verantwortliche Stelle
2 Verarbeitung von personenbezogenen Daten
3 Weitergabe an Dritte
4 Speicherung
5 Auskunftsrecht / Widerrufsrecht
6 Maßnahmen zur Datensicherheit
6.1 Technische Maßnahmen
6.2 Organisatorische Maßnahmen
7 Datensicherheit auf unseren Social Media Kanälen
8 Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei dem Besuch unserer Website
8.1 Datenerfassung über Google Analytics
8.2 Cookies
8.3 Marketing-Cookies
8.4 Marketing-Tools für YouTube
8.5 Captchas
8.6 Links zu Websites Dritter (externe Websites)
8.7 Hinweise zur Datenweitergabe in die USA
9 Änderungen
10 Beschwerde

 

1 Verantwortliche Stelle

Für die Verarbeitung sowie Speicherung von personenbezogener Daten ist die folgende Stelle verantwortlich:

Undercover GmbH
Nordostpark 74
90411 Nürnberg

Geschäftsführer: Michael Fortdran, Manfred Duschl, Uwe Weiler

E-Mail: office@undercover-germany.de
Telefon: +49 911 / 956667-0

Externer Datenschutzbeauftragter: Mario Heiß
MH IT-Services
Am Wagnersberg 7
91056 Erlangen

E-Mail: DS-Beauftragter@mh-it-services.de
Telefon: +49 9131 / 9262739

2 Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Die Undercover GmbH verarbeitet zur Begründung, Durchführung und Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses oder zur Nutzung eines zur Verfügung gestellten Dienstes personenbezogene Daten. Als Beispiel dienen
• mündliche, telefonische oder schriftliche Abschlüsse eines Auftrags wie auch die vorhergehende Angebotserstellung und die Schritte der Durchführung des Auftrags, wie die Rechnungstellung.
• Anfragen, Reklamationen oder Mitteilungen, die wir per Mail, Fax, über das Kontaktformular oder telefonisch erhalten
• die Teilnahme an Gewinnspielen. Die Gewinnspiel-Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Es werden nur die zur Bearbeitung Ihres Anliegens erforderlichen personenbezogenen Daten verarbeitet. Die personenbezogenen Daten sind unter anderem Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer oder Ihre Postanschrift. Im Falle eines Kaufvertrags holen wir uns Auskunftausgaben (siehe untenstehende Tabelle) von Dritten (z.Bsp. von Auskunfteien und öffentlichen Registern) ein. Die Abgabe Ihrer Daten erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken (besonders zu Werbezwecken) ist Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich.

Auskunftausgaben: Anschrift
Creditreform Nürnberg Aumüller KG Theodorstraße 11, 90489 Nürnberg
Euler Hermes Deutschland Gasstraße 29, 22761 Hamburg

3 Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb der Undercover GmbH an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Eine Weitergabe an Dritte findet nur zum Zweck der Erfüllung Ihres Anliegens statt. Dritte können unter anderem eingesetzte Dienstleister, wie der Logistikdienstleiter der Undercover GmbH zur Lieferung Ihrer Bestellung oder Kooperationspartner zum Versand im Falle eines Gewinns bei einer Gewinnspielteilnahme sein.

Auf Wunsch erhalten Sie das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten. Bitte wenden Sie sich hierzu mit Ihrer Anfrage an office@undercover-germany.de.

Eine Weitergabe an sonstige Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht statt, es sei denn, wir sind hierzu gesetzlich verpflichtet. Eine Vermarktung Ihrer personenbezogenen Daten findet nicht statt.

4 Speicherung

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung Ihres Anliegens oder für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist. Hier­bei wer­den steu­er- und han­dels­recht­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten berück­sich­tigt.

Sie können Ihre Einwilligung der Speicherung jederzeit per E-Mail an widerruf@undercover-germany.de widerrufen.

Gewerblich-geschäftlicher Kontakt

Personenbezogenen Daten, die im Rahmen eines gewerblich-geschäftlichen Kontakts erfasst wurden, speichern wir innerhalb des vorgeschriebenen steuerrechtlichen Zeitraums. Dieser beträgt nach §257 Abs. 4 HGB und §147 Abs. 3 AO in Deutschland 10 Jahre. Details zu den gewerblich-geschäftlichen Bedingungen finden Sie in unseren Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Bewerbungen

Ihre Bewerbungsunterlagen und damit Ihre personenbezogenen Daten werden aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen bis zu 6 Monaten nach Beendigung des Bewerbungsverfahren elektronisch bei uns gespeichert. Sollten wir Ihre Bewerbung darüber hinaus speichern, werden wir hierzu Ihre schriftliche Einwilligung einholen. Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an widerruf@undercover-germany.de widerrufen.

Reklamationen

Wenden Sie sich mit einer Reklamation an uns, werden wir Ihre personenbezogenen Daten sowie den Schriftverkehr für maximal 3 Jahre speichern. Wir gewährleisten eine Garantie über 3 Jahre. Deshalb werden im Garantiefall die persönlichen Daten zur Bearbeitung 3 Jahre gespeichert. Ein Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten ist in diesem Fall nicht möglich, insofern dem die Geltendmachung, die Ausübung oder die Verteidigung von Rechtsansprüchen entgegenstehen.

Teilnahme an einem Gewinnspiel

Nehmen Sie an einem Gewinnspiel teil werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet. Nach der Auslosung werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Im Fall eines Gewinns werden wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Geltendmachung, für die Ausübung oder die Verteidigung von Rechtsansprüchen maximal drei Jahre speichern.

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus speichern, werden wir hierzu Ihre schriftliche Einwilligung einholen. Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an widerruf@undercover-germany.de widerrufen.

Allgemeine Anfragen

Für allgemeine Anfragen gilt die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck Ihrer Anfrage. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus speichern, um zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf Sie zuzukommen, werden wir hierzu Ihre schriftliche Einwilligung einholen. Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an widerruf@undercover-germany.de widerrufen.

5 Auskunftsrecht / Widerrufsrecht

Sie können nach § 15 DSVGO auf Anfrage jederzeit unentgeltliche Informationen über Ihre bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten erhalten. Haben wir unrichtige Daten zu Ihrer Person gespeichert, haben Sie das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten. Möchten Sie die erhobenen Daten löschen oder ihrer Verarbeitung durch uns widersprechen, können Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und -speicherung ohne Angabe von Gründen jederzeit widerrufen. Bitte wenden Sie sich zum Zweck der Auskunft sowie einem Widerruf an widerruf@undercover-germany.de. Insofern Ihrer Forderung auf Löschung steuerrechtliche Gründe oder andere rechtliche Verpflichtungen entgegenstehen, haben Sie das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns geschlossen haben.

6 Maßnahmen zur Datensicherheit

Um Ihre Daten vor einem Fremdeingriff zu schützen, ergreifen wir technische und organisatorische Maßnahmen um Sicherheit gemäß Artt. 28 Abs. 3 Lit. C, 32 DSGVO insbesondere in Verbindung mit Art. 5 Abs. 1, Abs. 2 DSGVO herzustellen. Insgesamt handelt es sich bei den zu treffenden Maßnahmen um Maßnahmen der Datensicherheit und zur Gewährleistung eines dem Risiko angemessenen Schutzniveaus hinsichtlich der Vertraulichkeit, der Integrität, der Verfügbarkeit sowie der Belastbarkeit der Systeme. Sowohl die technischen als auch die organisatorischen Maßnahmen unterliegen dem technischen Fortschritt und der Weiterentwicklung.

6.1 Technische Maßnahmen

Unsere Website www.scooli.com ist mit einem 256bit verschlüsselten SSL Zertifikat der Firma Domains Priced Right ehemals Starfield Secure verschlüsselt. Verwenden Sie das Kontaktformular, um uns zum Beispiel eine Anfrage oder eine Reklamation zu senden, sind Ihre Daten daher für Dritte unkenntlich. Die SSL Verschlüsselung erkennen Sie an dem Vorsatz „https“ im Seitenlink.

Unser Hoster ist

domainfactory GmbH

Oskar-Messter-Str. 33

85737 Ismaning

6.2 Organisatorische Maßnahmen

Unse­re Mit­ar­bei­ter und die von uns ein­ge­setz­ten Dienst­leis­ter sind zur Ver­schwie­gen­heit und auf das Daten­ge­heim­nis gemäß § 5 BDSG ver­pflich­tet.

7 Datensicherheit auf unseren Social-Media-Kanälen

Mit der Marke neoxx betreiben wir folgenden Social-Media-Kanäle:

Alle Informationen zur Datensicherheit von den Social-Media Plattformen finden Sie unter:

Auf diesen Social-Media-Kanälen veranstalten wir Gewinnspiele mit Kooperationspartner. Bei den Gewinnspielen verarbeitet und speichert die Undercover GmbH Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck des Gewinnspiels. Im Fall eines Gewinns werden Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Geltendmachung, für die Ausübung oder die Verteidigung von Rechtsansprüchen maximal drei Jahre gespeichert. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus speichern, werden wir hierzu Ihre schriftliche Einwilligung einholen. Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an widerruf@undercover-germany.de widerrufen.

Alle Informationen zur Weitergabe an Dritte finden Sie unter Punkt 3.

Die Gewinnspielteilnahmebedingungen finden sie hier.

8 Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei dem Besuch unserer Website

8.1 Datenerfassung über Google Analytics

Zur Optimierung unseres Internetangebots benutzen wir Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Es werden Informationen, wie zum Beispiel der Browser-Typ, die Verweildauer oder die aufgerufenen Seiten erfasst. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Auf dieser Website wurde die IP Anonymisierung aktiviert, indem Google Analytics um den Code „_anonymizelp()“ erweitert wurde. Hierdurch wird die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb der Mitgliedsstatten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

8.2 Cookies

Undercover verwendet auf seiner Internetseite Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und eine effiziente Funktion oder Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Es gibt zwei verschiedene Arten von Cookies:

8.2.1 Funktions-Cookie

Zu den Funktions-Cookies zählen bei uns Cookies, die eine für Sie optimale Darstellungsweise und Nutzung der Website ermöglicht. Diese Cookies werden bei uns eingesetzt:

Namen des Cookies Funktion Laufzeit Verantwortlich
uncodeAI.css
uncodeAI.images
uncodeAI.screen
Erfasst die Auflösung des Users, um Inhalte richtig zu dimensionieren. Bis zum Beenden der Browser-Sitzung Undercover
Uncode_privacy[consent_types] Erfasst, welchen Datenschutz-Einstellungen der Nutzer zugestimmt hat. 1 Jahr Undercover
Cookieconsent_dismissed Erfasst, ob der Cookie-Hinweis akzeptiert wurde. 1 Jahr Undercover
Video Erfasst, ob dem Nutzer das Video angezeigt wurde Bis zum Beenden der Browser-Sitzung Undercover
PHPSESSID Vergibt zur Spam-Abwehr bei Nutzung des Kontaktformulars eine Session-ID Bis zum Beenden der Browser-Sitzung Undercover
Borlabs Erfasst, die Einwilligungen oder den Widerruf des Nutzers 1 Jahr Undercover
Google Maps Erfasst, die IP-Adresse des Nutzers 1 Jahr Undercover

Sie können die Speicherung dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software aktivieren oder ablehnen. Verweigern Sie die Speicherung der Cookies, ist es unter Umständen möglich, dass Sie Website nur mit Einschränkungen nutzen können.

Nutzen Sie die Website https://www.scooli.com von unterschiedlichen Geräten, müssen Sie Ihre gewünschten Cookie-Einstellungen in den genutzten Browsern auf allen entsprechenden Geräten einstellen.

8.2.1.1 Cookie-Einwilligung mit Borlabs Cookies

Unsere Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Borlabs Cookie, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies in Ihrem Browser einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Borlabs – Benjamin A. Bornschein, Georg-Wilhelm-Str. 17, 21107 Hamburg (im Folgenden Borlabs).

Wenn Sie unsere Website betreten, wird ein Borlabs-Cookie in Ihrem Browser gespeichert, in dem die von Ihnen erteilten Einwilligungen oder der Widerruf dieser Einwilligungen gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an den Anbieter von Borlabs Cookie weitergegeben.

Die erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern bzw. das Borlabs-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Details zur Datenverarbeitung von Borlabs Cookie finden Sie unter https://de.borlabs.io/kb/welche-daten-speichert-borlabs-cookie/ .
Der Einsatz der Borlabs-Cookie-Consent-Technologie erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

8.2.1.2 Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies google.com/privacy?hl=de

8.2.2 Analyse-Cookies

Undercover verwendet auf seiner Website Cookies des Analysetools Google Analytics. Cookies erfassen Daten, zum Beispiel die Dauer Ihrer Sitzung, über welche Suchbegriffe Sie auf unsere Website gekommen sind oder welche Unterseiten Sie aufgerufen haben. Zu diesem Zweck wird Ihre IP-Adresse anonymisiert übermittelt. Es besteht keine Möglichkeit Ruckschlüsse auf den einzelnen User zu ziehen. Mithilfe dieser Cookies können wir die Websitenutzung analysieren und unsere Website für unsere User ansprechend gestalten.
Diese Cookies werden bei uns eingesetzt:

Namen des Cookies Funktion Laufzeit Verantwortlich
_ga Unterscheidet einzelne Benutzer anonym 2 Jahre Google Analytics
_gat Unterscheidet einzelne Benutzer anonym 24 Stunden Google Analytics
_gid Drosselt die Anforderungsrate 10 Minuten Google Analytics
tk_ai Speichert eine eindeutige User-ID Bis zum Beenden der Browser-Sitzung Woocommerce, JetPack, Automattic

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nutzen Sie die Website https://www.scooli.com von unterschiedlichen Geräten, müssen Sie Ihre gewünschten Cookie-Einstellungen in den genutzten Browsern auf allen entsprechenden Geräten einstellen.

8.3 Marketing-Cookies

Zu den Marketing-Tools zählen Cookies, die zur Ermöglichung und Analyse personalisierter Online- und Social Media Anzeigen.

8.3.1 Facebook Pixel

Die Website verwendet einen Facebook Pixel (Marketing-Tool) des sozialen Netzwerkes Facebook der Facebook Inc. zu folgenden Zwecken:

Facebook (Website) Custom Audience

Wir verwenden einen Facebook Pixel zu Remarketing-Zwecken, um Sie wieder gezielt ansprechen zu können. Wir können durch den Facebook Pixel die Nutzer im Rahmen eines Besuchs des sozialen Netzwerkes „Facebook“ oder des dazugehörigen Netzwerks „Instagram“, die auf unsere Website gekommen sind, gezielt wieder ansprechen. So ist es möglich Ihnen interessensbezogene Werbeanzeigen (Facebook Ads) zu liefern. Unser Ziel ist es, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist.

 

Facebook Conversion

Durch den Facebook Pixel können wir die Wirkung der Werbeanzeigen analysieren, in dem wir sehen, ob der Nutzer nach dem Klick auf eine Facebook-Ad auf unsere Website weitergeleitet wird. Dies nennt man eine sogenannte Conversion.

Durch des eingesetzten Facebook Pixels, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf, nachdem Sie der Verwendung von Marketing Cookies zugestimmt haben. So erhält Facebook Informationen, über den Besuch auf unserer Website oder über das Anklicken unsere Werbeanzeigen. Wenn Sie auf der Social-Media Plattform registriert sind, kann die Aktion Ihrem Facebook Profil zugeordnet werden. Sind Sie nicht auf der Social Media Plattform Facebook registriert oder angemeldet, kann Facebook Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringen und speichern.

Die gemeinsame Verarbeitung der Daten durch Facebook Ireland erfolgt gemäß Artikel 13 Abs. 1 lit. a) und b) DSGVO. Die erforderlichen Informationen in der Datenrichtlinie von Facebook Ireland sind unter https://www.facebook.com/about/privacy zu finden.

Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Facebook Irland, einschließlich der Rechtsgrundlage, auf die Facebook Ireland sich stützt, und der Möglichkeiten zur Wahrnehmung der Rechte betroffener Personen gegenüber Facebook Ireland, sind in der Datenrichtlinie von Facebook Ireland unter https://www.facebook.com/about/privacy zu finden.
Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie auch im Hilfebereich (https://www.facebook.com/help/ ) von Facebook.
Facebook Ireland und die Undercover GmbH haben gemäß §26 (2) DSGVO den Zusatz für Verantwortliche geschlossen, um die jeweiligen Verantwortlichkeiten für die Erfüllung der Verpflichtungen gemäß DSGVO hinsichtlich der gemeinsamen Verarbeitung festzulegen.
Das soziale Netzwerk Facebook wird von dem gleichnamigen Unternehmen Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. für in der EU ansässige Nutzer unserer Websiteangebote von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben.Informationen zur Löschung / Widerspruch

Die Verwendung des Cookies (Facebook Pixel) kann auf unterschiedliche Weise verhindert werden:
1. Durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software (Ad Blocker)
2. Als Nutzers des Social Media Plattform unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_
3. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Die Rechtsgrundlage hierfür ist der Art. 6 (1) a DSGVO

8.3.2 YouTube Videos

Wir haben YouTube-Videos auf unserer Website eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die im nächsten Absatz genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der YouTube Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

8.4 Marketing-Tools für YouTube

Einsatz der Retargeting-Technologie von Google (neoxx)
Unsere Website verwendet die Retargeting-Technologie der Firma Google, Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern unserer Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Besuchers unserer Website speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Retargeting-Technologie von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenidentifizierbaren Informationen.

Sollten Sie die Nutzung dieser Retargeting-Funktion dennoch nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung separat für jeden Browser oder für jedes Endgerät mithilfe einer der folgenden Methoden zu erfolgen hat:

• Über das AdChoices-Icon im Werbebanner
• Über http://www.youronlinechoices.com
• Direkt bei Google unter deren „Einstellungen für Werbung“ hier:
• Bei mobilen Apps: https://www.networkadvertising.org/mobile-choice und www.aboutads.info/choices
• Weiterführende Informationen zur Retargeting-Technologie von Google, der Datenschutzerklärung von Google und zu den Opt-Out-Möglichkeiten können Sie einsehen unter: https://policies.google.com/privacy

8.5 Captchas

Diese Website nutzt in bestimmten Fällen Google reCAPTCHA v2 um automatische Programme/ Bots an der Nutzung von Textfeldern zu hindern. Dies erhöht die Sicherheit unserer Webseite und vermeidet SPAM für den User. Dies ist zugleich unser berechtigtes Interesse und erfüllt unsere rechtliche Verpflichtung.

Die erhobenen Daten sind Hardware- und Softwareinformationen, z. B. Geräte- und Anwendungsdaten sowie die Ergebnisse der Sicherheitsabfragen. Diese Daten werden an Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland übermittelt. Die Daten werden nicht für personalisierte Werbung genutzt.

Weitere Informationen können in der Datenschutzerklärung von Google eingesehen werden: https://policies.google.com/privacy.

Weitere Dokumentationen sind hier verfügbar:
https://developers.google.com/recaptcha/
https://www.google.com/recaptcha/admin/create

Rechtsgrundlagen:
Art. 6 (1) c DSGVO (bei Verarbeitung von Daten im Zusammenhang mit einer gesetzlichen Verpflichtung)
Art. 6 (1) f DSGVO (bei Verarbeitungen entsprechend dem o.g. berechtigten Interesse)

8.6 Links zu Websites Dritter (externe Websites)

Die Website https://www.neoxx-schulrucksack.com verlinkt auf Websites Dritter, wie zum Beispiel die Websites unserer Händler in der Händlersuche oder auf Social Media Kanäle. Unsere Datenschutzbestimmungen gelten lediglich für die Website scooli.com. Wir übernehmen keine Haftung für die Datenschutzbestimmungen der verlinkten Websites Dritter. Darüber hinaus haben wir keine Kontrolle über die Erfassung, Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung von Websites Dritter. Für Informationen zu dem Datenschutz dieser Website lesen Sie bitte die Datenschutzbedingungen der verlinkten Website. Wir weisen Sie auf unserer Website darauf hin, wenn wir die Websites Dritter verlinken. Die Website wird über ein neues Browser-Fenster angezeigt.

8.7 Hinweis zur Datenweitergabe in die USA

Auf unserer Webseite sind unter anderem Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogene Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen weitergegeben werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne der EU-Datenschutzrechts sind. US-Unternehmen sind dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als betroffener hiergegen gerichtlich vorgehen könnten. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre US-Servern befindliche Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Wir haben auf diese Verarbeitungstätigkeiten keinen Einfluss.

9 Änderungen

Die Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert oder verändert. Sie werden hierzu nicht benachrichtigt. Wir empfehlen Ihnen daher die Datenschutzerklärung vor der Nutzung der Website https://neoxx-schulrucksack.com zu überprüfen.

10 Beschwerde

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten daher sehr ernst und legen höchsten Wert auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze. Sollten Sie dennoch das Gefühl haben, dass Ihre Daten bei uns nicht datenschutzkonform behandelt werden, kommen Sie gerne auf uns zu. Gemeinsam mit Ihnen werden wir Ihr Anliegen schnell und fair bearbeiten. Unsere Kontaktdaten finden Sie in Punkt 1.

Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten finden Sie ebenfalls in Punkt 1.

Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon: 0981 53 1300